Über mich

Dr. med. Eva Ernst

Dr. med. Eva Ernst

Während meiner Ausbildung zur Ärztin für Allgemeinmedizin im Wiener Wilhelminenspital und anderen Spitälern merkte ich, dass die westliche Medizin zu sehr auf einzelne Beschwerden des Menschen konzentriert ist und dabei die komplexe Gesamtheit des Menschen aus den Augen verliert.

Daher begann ich meine Ausbildung in Chinesischer Medizin:
2006 Diplom der Akupunktur,
2010 Diplom für chinesische Diagnostik und Arzneitherapie, sowie Weiterbildungen bei Wu Yunning (Gynäkologie), Angela Körfers, Claude Diolosa, Michael McIntyre, Simon Becker und Anderen. Beschäftigung mit Ernährung nach TCM.

2009 konnte ich meine Erfahrungen durch eine Hospitation in Chengdu (China) abrunden.
Bei meinem Studienaufenthalt in China durfte ich beobachten, wie erfolgreich die traditionelle chinesische Medizin gemeinsam mit moderner westlicher Medizin angewandt wurde.

Zurzeit arbeite ich außerdem im NeunerHaus Arztteam. Dort ermögliche ich gemeinsam mit Kollegen von der Gesellschaft benachteiligten Menschen eine gute medizinische Versorgung.

Schreibe einen Kommentar